[Rezension] Buchstabendschungel - Ursula Poznanski


Preis: 9,95 €
Einband: Gebundene Ausgabe
Seitenzahl: 48
Reihe: - 
Verlag: Loewe

Inhalt
Nach einem Sturm im Dschungel sammelt der kleine Affe viele lustig geformte bunte Dinge ein.
„Das sind Buchstaben“, weiß der schlaue Papagei. „Die hat bestimmt jemand verloren.“
Und tatsächlich begegnen Affe und Papagei bald sehr seltsamen Tieren, denen etwas zu fehlen scheint: ein Iger, eine Lange, eine Ledermaus, ein Al …


Meine Meinung
Illustrationen

Die Illustrationen sind super gut und unterstützen die Geschichte perfekt. Außerdem sind sie aussagekräftig und erzählen einen Teil der Geschichte. Sie sind authentisch und detailliert. 

Geschichte
Die Geschichte ist unglaublich toll und spannend - immerhin will man ja wissen, was los ist! Und es ist auch sehr witzig und unterhaltsam erzählt. Außerdem ist sie sehr tiefgründig. 

Zur Autorin
Ursula Poznanski ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Jugendbuchautorinnen. Ihr Debüt Erebos, erschienen 2010, erhielt zahlreiche Auszeichnungen (u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis) und machte die Autorin international bekannt. Inzwischen schreibt sie auch Thriller für Erwachsene, die genauso regelmäßig auf den Bestsellerlisten zu finden sind wie ihre Jugendbücher. Sie lebt mit ihrer Familie im Süden von Wien.Hier geht es zur Webseite von Ursula Poznanski: www.ursula-poznanski.de

Zur Illustratorin
SaBine Büchner studierte dies und das, zuletzt Animation an der HFF in Babelsberg. 2006 erhielt sie das Troisdorfer Bilderbuch-Stipendium und ist seitdem als freie Illustratorin und Autorin für verschiedene Verlage tätig.

Empfehlung
Wenn ihr auf der Suche nach einem tollen und gleichzeitig lehrreichen Bilderbuch seid, dann kann ich euch dieses nur ans Herz legen!


Bewertung
Ich gebe dem Buch 9/10 Punkte!


Eure Mii

Kommentare