[Rezension] Sturmtochter - Für immer verloren - Bianca Iosivoni

Preis: 14,99 €
Einband: Broschur
Seitenzahl: 448
Reihe: Sturmtochter #2
Verlag: Ravensburger

Inhalt
Unaufhaltsam tauchen immer mehr Elementare auf der Isle of Skye auf und auch Ava verliert zunehmend die Kontrolle über ihre Fähigkeiten. Als der Anführer der Campbell-Sturmkrieger bei einem Angriff der Elementare ums Leben kommt, wird Lance zu seinem Nachfolger ernannt. Endlich hat er erreicht, wofür er sein Leben lang gekämpft hat. Doch sein erster Auftrag lautet: Ava finden und ausschalten.

Charaktere
Ava ist sehr emotional und gefasst. Sie ist auch sehr fürsorglich und opfert sich auf. Des Weiteren ist sie ehrlich und sie ist ein sehr normaler Mensch. Sie ist auch wütend und stark, aber auch mächtig. 

Meine Meinung
Es fängt sehr ruhig an, wird dann aber schnell spannend und actiongeladen. Die Entwicklungen gefallen mir sehr gut und das Buch ist ein richtiger Pageturner. 

Der Schreibstil ist wahnsinnig unglaublich, locker, leicht und spannend.


Zur Autorin
BIANCA IOSIVONI, geb. 1986, schreibt mit Herzblut Young-Adult- und New-Adult-Romane, deren epische Liebesgeschichten und spannungsgeladene Actionplots den Leserinnen regelmäßig den Atem rauben. So auch der Zweiteiler SOUL MATES und die Trilogie STURMTOCHTER, die alle Fans von Urban Fantasy begeistern. Schon als Teenager begann Bianca Iosivoni mit dem Schreiben und kann sich nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören. Nach dem Studium der Sozialwissenschaften und der Mitarbeit in einer Online-Redaktion hat sie den Kampf gegen die tägliche Ideenflut längst aufgegeben. Was daher immer parat sein muss: Notizbuch, Schokolade und mindestens eine Tasse Kaffee. Alles, was die Autorin inspiriert und bewegt, teilt sie auf Twitter, Instagram, Pinterest und auf ihrer Website bianca-iosivoni.de.

Empfehlung
Ich kann euch das Buch nur ans Herz legen. Es ist so toll und abwechslungsreich. 

Bewertung
Ich gebe dem Buch 9/10 Punkte!

Danke an Ravensburger für die Bereitstellung des kostenlosen Rezensionsexemplars!

Eure Mii

Kommentare