[Rezension] MeeresWeltenSaga - Mit der reißenden Strömung der Antarktis - Valentina Fast


Preis: 3,99 €
Einband: eBook 
Seitenanzahl: 325 Seiten
Meine Wertung: 8 Punkte
Reihe: MeeresWeltenSaga #5 
Verlag: Carlsen Impress
Übersetzer/in: -
Sofort kaufen?

Inhalt
**Finde den Meeresschatz in deinem Herzen** 
Dunkelrote Flossen und lichtlose Ozeane. Adellas letzte Reise beginnt mit dem größten Verrat ihres bisherigen Daseins als Media. Mutterseelenallein wacht sie in einer dunklen Unterwasserhöhle auf und blickt in die plötzlich glanzlos gewordenen Augen ihrer einst so großen Liebe. Zur Marionette fremder Pläne gemacht, verliert Adella alles, was ihr jemals wichtig war – die Kontrolle über ihr Leben sowie die Kontrolle über sich selbst. Die Einzigen, die ihr jetzt noch helfen können, sind ihre Freunde. Doch wer wird stärker sein? Ihre Unterwassergefährten oder die Seelen, denen sie noch einen Gefallen schuldet? 


Charaktere
Adella macht eine super Entwicklung durch. Mittlerweile ist sie sehr taff, stark und wahnsinnig mutig. Des Weiteren ist sie sehr freiheitsliebend und impulsiv. Aber Adella ist auch etwas zerbrechlich und schwach. Außerdem ist sie sehr nachdenklich. Adella ist auch nicht mehr so naiv wie am Anfang. Sie hinterfragt alles und geht mit dem nötigen Ernst an die Sache ran.

Marus wird erwachsen. Genau wie Adella, macht auch er eine super Entwicklung durch und ist nicht mehr genauso zurückgezogen und schwach wie am Anfang. Er ist sehr fürsorglich und mutig. Aber leider ist Marus auch sehr leichtsinnig. Des Weiteren ist Marus sehr einfühlsam und verständnisvoll.

Elea ist sehr mutig und aufgeschlossen. Sie ist nicht mehr ganz so schüchtern, macht sich aber immer noch richtig Sorgen um Adella. Sie ist sehr aufmüpfig, direkt und ehrlich. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und ist immer sehr neugierig. 

Meine Meinung
Band 5 startet mit einem absolutem Mindblow. Ich war etwas entsetzt, aber das auf eine positive Art und Weise. 

Es ist sehr spannend und fesselnd geschrieben. Die Geschichte nimmt noch einmal richtig fahrt auf und ist auch sehr frisch und abwechslungsreich. Des Weiteren bin ich sofort in meinen gewohnten Lesefluss gekommen. Man fiebert mit und es ist sehr detailliert.

Ich finde es sehr gelungen, dass die Erzähler gelungen und sinnvoll wechseln. 

Zur Autorin
Valentina Fast wurde 1989 geboren und lebt heute im schönen Münsterland. Beruflich dreht sich bei ihr alles um Zahlen, weshalb sie sich in ihrer Freizeit zum Ausgleich dem Schreiben widmet. Ihre Leidenschaft dafür begann mit den Gruselgeschichten in einer Teenie-Zeitschrift und verrückten Ideen, die erst Ruhe gaben, wenn sie diese aufschrieb. Ihr Debüt, die »Royal«-Reihe, wurde innerhalb weniger Wochen zum E-Book-Bestseller.

Empfehlung
Ich kann euch die Reihe nur ans Herz legen, wenn ihr mal etwas Anders lesen wollt. Ich meine, wann bekommt man schon mal eine Reihe über Medias :D Es ist toll geschrieben, die Charaktere sind sympatisch und man hat viel zu lesen. 


Ich kann euch auch die anderen Reihen und Bücher der Autorin sehr ans Herz legen.

Bewertung
Ich gebe dem Buch 8/10 Punkte! :)



Eure Mii

Kommentare