[Rezension] Götterfunke - hasse mich nicht - Marah Woolf


Preis: 18,99 €
Einband: Gebundene Ausgabe 
Seitenanzahl: 464
Meine Wertung: 8 Punkte
Reihe: Götterfunke #2
Verlag: Oetinger
Übersetzer/in: -
Sofort kaufen?

Inhalt
Das neue Schuljahr beginnt und Jess versucht Cayden zu vergessen, nach allem, was er ihr angetan hat. Aber Zeus und seine Götter haben scheinbar andere Pläne, und schon am ersten Schultag steht Cayden plötzlich vor ihr. Schwebt Jess etwa in Gefahr? Ist Agrios ihr womöglich nach Monterey gefolgt? Jess möchte nicht in den Kampf der
Götter hineingeraten, sondern wünscht sich ein ganz normales Leben – aber was ist schon normal, wenn man die Welt der Götter sehen und betreten kann? Und vor allem: Wie lange kann sie Cayden wirklich hassen?


Charaktere
Jess macht was sie will, sie lässt sich nichts vorschreiben. Außerdem ist sie sehr fürsorglich und beschützend. Sie kümmert sich sehr liebevoll um ihre Schwester. Außerdem ist sie sehr stur und mutig. Des Weiteren ist sie sehr familienbewusst und ernst. Jess ist auch sehr erwachsen und ernst.

Cayden ist sehr hartnäckig. Außerdem ist er sehr stur und möchte gerne bestimmen. Er ist sehr beschützend und liebevoll. Des Weiteren ist Cayden sehr loyal und mutig. Er ist auch sehr fürsorglich und bestimmend.

Meine Meinung
Ich fand es sehr schwer in den Anfang der Geschichte hineinzufinden, da es für mich ja schon etwas her ist, dass ich Band 1 gelesen hatte. Ich wusste nicht mehr wirklich, womit Band 1 geendet hat und habe mich erstmal sehr gequält. Als ich dann aber wieder in der Geschichte drinnen war, ging es sehr flüssig und leicht zu lesen. Außerdem ist es sehr angenehm und abwechslungsreich gewesen und war viel zu schnell zu ende.

Zur Autorin
Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und drei Kindern lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich 2011 mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans einen großen Traum. Ihre Bücher wie die FederLeicht-, die MondLicht- und die BookLess-Saga haben sich als E-Book oder Taschenbuch mehr als 1 Million mal verkauft.

Empfehlung
Ich kann euch das Buch ans Herz legen, wenn ihr Mythologie mögt. Es ist toll und hach, ich liebe es.


Bewertung
Ich gebe dem Buch 8/10 Punkte.


Eure Mii

Kommentare

  1. Huhu Mii,
    es ist bei mir auch schon eine Weile her das ich teil 1 gelesen habe, aber ich kam sehr gut in den zweiten Band. Ich fand sogar das er ein bisschen spannender war als der erste :) ich freue mich auf Band 3
    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.