[Rezension] Dolly Sammelband 3 - Enid Blyton


Preis: 12,80 €
Einband: Gebundene Ausgabe 
Seitenanzahl: 378 
Meine Wertung: 9 Punkte
Reihe: Dolly Sammelband #3 
Übersetzer/in:
Sofort kaufen?

Inhalt
Wieder in Möwenfels! Dolly ist überglücklich. Sie hat sich sehr nach dem Internat und ihren Freundinnen gesehnt. Auch in der neuen Schule, dem Möwennest, ist eine Menge los. 
Dieser Sammelband enthält folgende Einzelbände: 
Dolly hat Heimweh nach der Burg (Band 7) 
Eine aufregende Mitternachtsparty (Band 8) 
Die Burg erlebt ihr größtes Fest (Band 9)

Charaktere
Dolly ist eine sehr frische und aktive junge Frau. Sie ist sehr kreativ und bricht mit dem Bild der Frau der damaligen Zeit. Außerdem ergreift sie gerne die Initiative und ist sehr loyal. Dolly ist auch sehr taff und direkt. 

Susanne ist eine sehr fürsorgliche junge Frau. Sie ist sehr bodenständig und auch loyal. Außerdem ist Susanne sehr taff und liebevoll. Sie hasst es still zu sitzen und nichts zu tun. 

Feli ist ein sehr aktives Mädchen. Sie sitzt nie still und hasst Stillstand im Allgemeinen. Sie ist ein ziemlicher Wirbelwind. Feli ist sehr loyal und direkt. Außerdem ist sie sehr freundlich und fürsorglich. Des Weiteren ist Feli sehr mutig und tapfer. Sie setzt sich auch sehr für andere ein. 

Meine Meinung
Obwohl der Schreibstil und die Ausdrucksweise etwas älter ist, liest sich das Buch richtig angenehm. Es ist sehr traditionell und für mich ist es einfach eine Kindheitserinnerung.
Des Weiteren ist es sehr unterhaltsam und abwechslungsreich geschrieben.


Zur Autorin

Enid Blyton wurde 1897 in London geboren. Bereits im Alter von 14 Jahren schrieb sie ihre ersten Gedichte. Sie verfasste über 700 Bücher und mehr als 10.000 Kurzgeschichten, die in über 80 Sprachen übersetzt wurden. Der erste Band der Reihe "Hanni und Nanni" erschien in Deutschland 1965. Enid Blyton starb im Jahr 1968. Bis heute gehört sie zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt.

Empfehlung
Ich kann euch das Buch nur ans Herz legen, wenn ihr Dolly so sehr liebt wie ich. Das Buch ist gut für alt und jung geeignet und verbindet Generationen. 

Bewertung
Ich gebe dem Buch 9/10 Punkte. 


Eure Mii

Kommentare