Sonntag, 18. Juni 2017

Rezension P. S. I still love you - Jenny Han [Buch & Hörbuch]


Preis: 16,00 € (Taschenbuch) / 18,99 € (Hörbuch)
Einband: Taschenbuch / Hörbuch - gekürzte Fassung
Seitenanzahl: 336 Seiten / 460 Minuten
Meine Wertung: 7 Punkte
Reihe: Lara Jean #2
Verlag: Hanser / cbj Audio
Übersetzer/in: Birigtt Kollmann
Sprecher: Leonie Landa
Sofort kaufen? -Taschenbuch
Sofort kaufen? -Hörbuch

Inhalt
Die 16-jährige Lara Jean hatte nie ernsthaft vor, sich in den gut aussehenden Peter zu verlieben. Ihre Beziehung sollte nur vorgetäuscht sein, um seine Exfreundin eifersüchtig zu machen. Aber dann werden die beiden tatsächlich ein Paar?–?auf einer Skifreizeit der Schule küssen sie sich überraschend. Dass sie zusammen im Whirlpool gefilmt werden: peinlich. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Und dass sich John auf Laras letzten Liebesbrief meldet, macht das Chaos perfekt – denn kann man in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein? Die charmante Fortsetzung des Bestsellers "To all the Boys I`ve loved before" ist eine Geschichte über das Erwachsenwerden, die Liebe und den Liebeskummer.

Charaktere
Lara Jean ist ein sehr unschuldiges und leicht naives Mädchen. Sie kann wahnsinnig eifersüchtig werden und wird dann zu einer kleinen Furie, aber macht sich dann trotzdem die ganze Zeit Gedanken. Lara Jean ist sehr zurückhalten und sagt nicht offen was sie stört. Außerdem ist sie sehr liebevoll und fürsorglich. Des Weiteren ist Lara Jean sehr hilfsbereit und gütig. 

Peter ist ein sehr liebevoller Junge. Er ist sehr fürsorglich und hilfsbereit. Er ist für seine Freunde da, egal was sie ihm getan haben und unterstützt sie, wo er nur kann. Und deswegen sitzt er manchmal zwischen zwei Stühlen. 

Chris ist ein sehr fürsorgliches Mädchen. Sie ist sehr beschützend und versucht die naive Lara Jean von der gehässigen Außenwelt abzuschirmen. Sie ist immer für ihre Freunde da und ist auch sehr hilfsbereit.

Kitty ist ein sehr aufmerksames Mädchen. Sie wirkt sehr unscheinbar, hat es aber faustdick hinter den Ohren. Außerdem spielt sie gerne Schicksal und ist nicht zu unterschätzen.

Meine Meinung
Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und locker. Es ist sehr leicht und angenehm zu lesen. Stellenweise ist es sehr fesselnd und an anderen Stellen etwas langweilig. 


Die Sprecherin bringt das die Geschichte sehr gut rüber und ich konnte ich gut in die Geschichte und in die Protagonistin hineinversetzen. Die Stimme der Sprecherin ist sehr angenehm und lässt die Charaktere Wirklichkeit werden. 

Zum Inhalt sag ich jetzt nicht mehr, da es die Fortsetzung ist.

Zur Autorin

Jenny Han, 1980 geboren, lebt in Brooklyn, New York. Der Durchbruch als Schriftstellerin gelang ihr 2009 mit ihrer Sommer-Trilogie; die Bestseller-Reihe wurde in 24 Sprachen übersetzt. Bei Hanser erschien 2011 der erste Band Der Sommer, als ich schön wurde, 2012 folgten Ohne dich kein Sommer und Der Sommer, der nur uns gehörte. Hans Debüt „Zitronensüß“ erschien 2011 in der Reihe Hanser bei dtv. Zusammen mit der Autorin Siobhan Vivian veröffentlichte Han außerdem die Trilogie Auge um Auge (2013), Feuer und Flamme (2014) und Asche zu Asche (2015). Auch sie stand sofort nach Erscheinen auf der New York Times-Bestsellerliste. Han gehört zu den beliebtesten US-Autorinnen weltweit. 2016 folgte mit To all the boys I’ve loved before ein weiteres Jugendbuch der erfolgreichen Schriftstellerin. 2017 erschien mit P.S. I still love you die Fortsetzung dieser Geschichte. Im Frühjahr 2018 folgt mit „Always and forever, Lara Jean“ der Abschluss der Reihe.

Empfehlung
Das Hörbuch ist sehr schön gelesen, aber mir persönlich dauert es im Vergleich zum Buch zu lange zum Lesen, da ich ziemlich schnell lese, das ist jetzt aber nicht abwertend gemeint. Ich lese einfach gerne in meinem Rhythmus und in meinem Tempo. 


Das Buch fand ich sehr toll aufgemacht. Es war angenehm zu lesen, wenn es auch stellenweise etwas langweilig war, aber das hab ich überlebt ;)

Bewertung
Ich gebe dem Buch bzw. dem Hörbuch 7/10 Punkte.


Danke an cbj audio und Hanser bzw. Lovelybooks.de für das Rezensionsexemplar!

Eure Mii

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen