Dienstag, 28. März 2017

Rezension The Mistake - Niemand ist perfekt - Elle Kennedy


Preis: 9,99 €

Einband:
Taschenbuch

Seitenanzahl:
368

Meine Wertung:
8 Punkte

Reihe:
Off-Campus #2

Verlag:
Piper

Sofort kaufen?

Inhalt
College-Eishockey-Star Logan ahnt nicht, dass er die richtige Frau am falschen Ort trifft, als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und aus Versehen bei Grace im Bett landet. Das erste Kennenlernen verläuft dementsprechend verheerend. Trotzdem geht ihm dieses hübsche, scharfzüngige Mauerblümchen fortan nicht mehr aus dem Kopf. Irgendwie muss er es schaffen, dass sie ihm eine zweite Chance gibt. Schade nur, dass Grace nicht vorhat, auf seine Annäherungsversuche einzugehen – wobei es ihr durchaus Spaß macht, diesem selbstverliebten Frauenheld dabei zuzusehen, wie er es immer wieder bei ihr versucht.

Charaktere
Grace ist eine sehr schüchterne junge Frau. Außerdem ist sie sehr stur und bestimmt. Sie weiß was sie will und ist auch sehr fürsorglich. Des Weiteren ist Grace sehr intelligent und taff.

Logan ist ein sehr sturer junger Mann. Er ist auch sehr fürsorglich und liebevoll. Aber Logan kann auch anders. Er kann der größte Idiot sein und er ist auch sehr von sich selbst überzeugt. Außerdem weiß Logan was er will und gibt nicht so leicht auf. 

Meine Meinung
Der Schreibstil gefällt mir gut. Außerdem mag ich den Sichtwechsel zwischen Logan und Grace. Des Weiteren ist es sehr flüssig und locker geschrieben und man konnte die Gedanken der Protagonisten sehr gut nachvollziehen. Außerdem ist der Schreibstil nicht zu anspruchsvoll und leicht.

Der Inhalt gefällt mir sehr gut. Es geht um Wünsche, Ängste und Träume. Des Weiteren spielt die Familie eine große Rolle und auch ob man genug Biss hat und zielstrebig genug ist. Das Studium spielt auch eine Rolle, aber eher eine kleinere. Es geht auch um Vertrauen und Freundschaft. 

Zur Autorin
Elle Kennedy wuchs in einem Vorort von Toronto (Kanada) auf und studierte Englische Literatur an der New York University. Ihre »Off Campus«-Reihe war wochenlang unter den Top 10 der Bestsellerlisten der New York Times, USA Today und Wall Street Journal und hat sich in zahlreiche Länder verkauft.

Empfehlung
Das Buch ist sehr toll, aber mit hat Band 1 eine bisschen besser gefallen, aber wenn euch Band 1 überzeugen konnte, dann ist das Buch auf jeden Fall etwas für euch. 


Bewertung
Ich gebe dem Buch 8/10 Punkte, weil es einfach noch eine bisschen besser hätte sein können!


Danke an Piper für das Rezensionsexemplar!

Eure Mii

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen