Montag, 20. März 2017

Rezension MeeresWeltenSaga - Unter dem ewigen Eis der Arktis - Valentina Fast


Preis: 3,99 €

Einband:
 eBook

Seitenanzahl:
332

Meine Wertung:
 10 Punkte

Reihe:
MeeresWeltenSaga #1

Verlag:
Impress

Sofort kaufen?

Inhalt
**Entdecke das atemberaubende Königreich unter dem Meeresspiegel…**
Überall Wasser und kalte Meeresluft. So schön das Land der Mitternachtssonne auch sein mag, so wenig kann sich Adella über den Umzug nach Norwegen freuen. Zu viele Erinnerungen lasten auf den glitzernden Fjorden, zu denen ihre Eltern sie jedes Jahr mitgenommen haben. Nun ist alles, was ihr von ihnen geblieben ist, eine simple Kette mit einer einzigen Perle dran – ein Schmuckstück, das ihr ihre vor kurzem verstorbenen Eltern von einer Unterwasserexpedition mitgebracht haben. Aber die Meereswelt hat die entwendete Perle nicht vergessen. Und so passiert bei einem Ausflug das Unfassbare: Adella wird in die Tiefen des Wassers gezogen und verwandelt sich in eine Meerjungfrau…


Charaktere
Adella ist eine sehr liebevolle und fürsorgliche junge Frau. Außerdem ist sie sehr beschützend und auch sehr clever. Sie ist ein wenig naiv und alles ist ziemlich neu für sie. Des Weiteren ist sie anfangs sehr leicht zu beeindrucken.

Saniya ist eine sehr freundliche junge Frau. Des Weiteren ist sie erstmal sehr fürsorglich und beschützend. Sie ist auch sehr schlau und ein bisschen verschlossen. 

Nobilis ist ein sehr ernster und auch verschlossener junger Mann. Er hält Abstand vor allen anderen Personen. Außerdem ist er sehr stark und mutig. Aber er igelt sich auch sehr ein. 

Marus ist ein sehr offener und doch auch verschlossener junger Mann. Er ist auch sehr stark und schlau. Manchmal ist er ein bisschen zu impulsiv.

Meine Meinung
Ich liebe den Schreibstil von Valentina Fast. Er ist sehr locker und leicht, außerdem sehr abwechslungsreich und spannend. Der Stil macht einfach Lust auf mehr! Und ich bin sofort in meinen gewohnten Lesefluss gekommen und habe das Buch in einem Rutsch gelesen. Es ist sehr detailliert und umwerfend.

Der Inhalt gefällt mir sehr gut. Alles beginnt mit etwas sehr normalem - einem Umzug. Dann beginnt es, die Verwandlung, die Reise. Man taucht ein in eine Welt, die mich total beeindruckt hat. Aber ich muss sagen, ich war erst einmal sehr kritisch, Medius? Was? Wirklich? Wieso? Aber dann *__*, was soll ich sagen, ich liebe die Medius, die Welt und das Königreich.
Zur Autorin
Valentina Fast wurde 1989 geboren und lebt heute im schönen Münsterland. Beruflich dreht sich bei ihr alles um Zahlen, weshalb sie sich in ihrer Freizeit zum Ausgleich dem Schreiben widmet. Ihre Leidenschaft dafür begann mit den Gruselgeschichten in einer Teenie-Zeitschrift und verrückten Ideen, die erst Ruhe gaben, wenn sie diese aufschrieb. Ihr Debüt, die »Royal«-Reihe, wurde innerhalb weniger Wochen zum E-Book-Bestseller.

Empfehlung
Ihr wollt eine richtig tolle Unterwassergeschichte lesen? Dann seid ihr mit diesem Buch auf der richtigen Spur. Es ist einfach super und sehr harmonisch!

Bewertung
Ich gebe dem Buch 10/10 Punkte!


Danke an Impress für das Rezensionsexemplar!

Eure Mii

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen