Dienstag, 26. Juli 2016

Rezension Harry Potter und der Stein der Weisen - Joanne K. Rowling


Preis: 8,99€ 

Einband: Taschenbuch   

Seitenanzahl: 334

Meine Wertung: 10 Punkte

Reihe: Harry Potter #1

Verlag:
Carlsen

Sofort kaufen?






Inhalt
Wenn man noch nicht mal elf ist, eine Vollwaise und bei hartherzigen neureichen Verwandten im Besenschrank unter der Treppe leben muss, hat einen das Leben schon ziemlich gebeutelt. Das findet Harry Potter auch, und trotz allem hat er sich eine unerschütterliche Zuversicht bewahrt, die eigentlich durch nichts begründet ist. Doch dann, an seinem elften Geburtstag, wird Harry in das Internat Hogwarts beordert, der Schule für Hexerei und Zauberei, wo er nicht nur Fächer wie Zaubertrankkunde und Verwandlungsunterricht hat, sondern auch erfährt, dass er selbst eine Berühmtheit ist...

Charaktere
Harry ist ein sehr lieber Junge. Er ist auch sehr gutherzig und muss sich viel gefallen lassen. Harry ist auch sehr offen und bescheiden. Außerdem ist er sehr fürsorglich, clever und sehr neugierig. Harry ist auch sehr interessiert und mutig, aber auch waghalsig und zurückhaltend. 

Ron ist ein sehr offener junger Mann. Er ist sehr eifersüchtig und steht ständig unter Druck. Auch ist er sehr schnell beleidigt. Er bewundert und beneidet Harry und seine Geschwister sehr. Aber Ron ist auch sehr freundlich. 

Hermine ist ein sehr schlaues Mädchen. Sie ist sehr besserwisserisch und kann auch sehr nervig sein. Sie ist auch sehr engstirnig, aber dafür ist sie auch sehr liebevoll und fürsorglich. Außerdem ist sie sehr tapfer und neugierig. Hermine wächst über sich hinaus. 

Familie Dursley ist eine sehr nervige Familie. Außerdem sind sie sehr gehässig und fies. Des Weiteren, denke ich, sind sie auch ein wenig eifersüchtig auf Harry, weil er ein Zauberer ist und sie werden nie zaubern können. 

Meine Meinung
Das Buch habe ich schon gefühlte 1000 Mal gelesen, aber ich entdecke jedes Mal etwas Neues. Und ich muss einfach sagen, dass Harry Potter für mich einfach DIE Lieblingsreihe ist. 

Der Schreibstil der Autorin ist sehr locker und flockig. Ich komm sofort in meinen gewohnten Lesefluss und ich habe es in einem Rutsch gelesen. Ich bin immer wieder aufs neue überrascht, wie toll die Reihe eigentlich ist. Sie ist spannend und sie fesselt einen so richtig gut! :)

Der Inhalt gefällt mir richtig gut. Ich liebe es einfach, wie Harry auf die Zauberschule kommt und alles lernt, Freunde und ein Zuhause findet. Es ist einfach stimmig. Außerdem schafft die Autorin es sehr gut, uns und Harry mit der Zaubererwelt vertraut zu machen. 

Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und sehr gut durchdacht. Ich liebe jeden davon. Die Guten, wie auch die Bösen. Die Beziehungen zwischen den Charakteren kann man gut verstehen und es ist einfach toll. 

Zur Autorin
Joanne K. Rowling, geboren 1965, hatte schon als Kind den Wunsch, Schriftstellerin zu werden. 1983 studierte sie Französisch und Altphilologie. Während einer Zugfahrt erfand sie 1990 die Romanfigur Harry Potter.
1991 ging Rowling nach Portugal. In dieser Zeit arbeitete sie viel am ersten ihrer geplanten sieben Harry-Potter-Bücher. 1992 Heirat, die Ehe währte jedoch nur kurz - 1993 Geburt der Tochter Jessica.
Rowling ging nach Großbritannien zurück. Als allein erziehende Mutter lebte sie zunächst von Sozialhilfe. 1997 wurde "Harry Potter und der Stein der Weisen" veröffentlicht. Nur drei Tage danach ersteigerte der US-Verlag Scholastic überraschend die amerikanischen Rechte.
2000 verkaufte Rowling alle Vermarktungsrechte einschließlich der Filmrechte, behielt jedoch die Verlagsrechte sowie ein Mitspracherecht bei den Filmen.
2001 heiratete Rowling den Arzt Neil Murray mit dem sie 2 Kinder hat.
Inzwischen wurden ihre Harry-Potter-Romane in mehr als 60 Sprachen übersetzt.
2010 hat die Autorin in Odense (Dänemark) den ersten Hans-Christian-Andersen-Literaturpreis in Empfang genommen.


Empfehlung
Ich kann euch diese Reihe wirklich nur ans Herz legen. Deswegen, lest es! :) Es ist richtig toll! :) 

Bewertung
Das Buch bekommt 10 / 10 Punkte!


Eure Mii

Kommentare:

  1. Hei Mii

    Ja, da entdeckt man wirklich immer wieder etwas Neues! Ich will die Reihe unbedingt rereaden (zum x-ten Mal), finde aber zur Zeit, dass ich erst meinen SuB minimieren sollte *hust*

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mii,
    tolle Rezension zu diesem fantastischen Buch.
    Hat dazu geführt, dass ich diese Reihe bald wieder selber lesen werde.
    Hast mich angestachelt :-)

    Liebe Grüße

    Betti

    AntwortenLöschen