Mittwoch, 23. März 2016

Rezension Fast perfekt ist gut genug - Kristan Higgins



Broschiert: 432 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch; Auflage: 1 (10. März 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3956492870
ISBN-13: 978-3956492877
Originaltitel: If You Only Knew
Preis Taschenbuch: 9,99 Euro
Preis eBook: 9,99 Euro


Inhalt
Alle um sie herum scheinen das Bilderbuch-Familienglück zu haben – nur Brautmodendesignerin Jenny nicht. Also kehrt Jenny Manhattan den Rücken und in ihre Heimatstadt zurück. Vielleicht färbt das perfekte Familienleben ihrer Schwester auf sie ab, vielleicht findet Jenny eine neue Liebe? Ein Sommer voller Geheimnisse und Lügen, der Versuchungen und Offenbarungen liegt vor den Schwestern – aber auch ein Sommer des wahren Lebensglücks.

Charaktere
Jenny ist eine sehr liebevolle Frau, die eine Scheidung hinter sich hat. Außerdem ist sie sehr hilfsbereit und für jeden da. Sie sagt immer ihre Meinung und ist offen und stark. Außerdem ist Jenny sehr tapfer und setzt sich für das Wohl anderer ein. Des Weiteren ist sie sehr mutig und ehrlich, aber auch ein wenig einsam. 

Rachel ist eine sehr naive Frau, die aber auch sehr liebevoll ist. Außerdem ist sie die 'perfekte Mutter', die 'perfekte Ehefrau' und die 'perfekte Hausfrau'. Für ihre Familie steckt sie viel weg und übersieht auch sehr viel.

Leo ist eine sehr begabter Mann. Der sehr einsam, traurig und ein Idiot ist. Aber er ist auch sehr liebevoll und er sagt immer was er denkt. Außerdem ist er vor allem an einer Freundschaft mit gewissen Extras interessiert - sagt er jedenfalls. 

Adam ist ein toller Vater, aber auch ein sehr sexbesessener Idiot, der nicht zu schätzen weiß, was er vor der Nase hat. Außerdem ist er ein riesen Lügner.

Owen ist ein sehr egoistischer Mann. Er denkt, er hat immer Recht und hält sich für den Besten. Aber er ist ein liebevoller und guter Vater und ein super Arzt. 

Zum Inhalt
Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Auch der Aufbau und die Entwicklung der Charaktere und die Entwicklung der Beziehungen zwischen der Charaktere gefällt mir sehr gut, auch wenn es nicht ganz so harmonisch ist. Ich mag es sehr, das es auch ein bisschen kracht und nicht alles nur Friede, Freude, Eierkuchen ist. 

Zum Schreibstil
Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen. Er hat mich in das Geschehen gezogen und in mich in meinen Lesefluss kommen lassen. Außerdem war der Stil sehr locker, flockig und anregend. 

Zur Autorin
Bevor Kristan Higgins hauptberuflich Autorin wurde, arbeitete sie in einem Verlag. Mit ihren humorvollen Büchern, die von der Suche nach dem richtigen Lebenspartner handeln, hat sie ihre Leserinnen im Sturm erobert. Kristan Higgins lebt mit ihrer Familie in einem Dorf in Connecticut und verbringt jede Ferien im malerischen Neuengland.
Katja Henkel, geb. in Karlsruhe, arbeitete über zehn Jahre als Radiomoderatorin und -redakteurin. Nach längeren Aufenthalten in England, Amerika und Indien lebt sie seit fünf Jahren als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in Hamburg.

Empfehlung
Ich empfehle dieses Buch jedem, der auch schon etwas von Carly Phillips gelesen hat. Oder gerne mal einen schönen Roman lesen möchte. 

Bewertung
Ich gebe dem Buch 9 / 10 Punkte, da es an ein paar Stellen nicht ganz rund war.


Diese Rezension hat euch angesprochen? Dann schaut doch mal bei HarperCollinsGermanyThalia.de oder Amazon vorbei.

Eure Mii


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen