Samstag, 23. Januar 2016

Rezension 
Jennifer Estep - Mythos Academy - Frostnacht



Taschenbuch: 448 Seiten
Verlag: Piper Taschenbuch (19. Oktober 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3492280358
ISBN-13: 978-3492280358

Preis Broschiert: 14,99 Euro
Preis Taschenbuch: 9,99 Euro
Preis eBook: 9,99 Euro



Inhalt
Gerade, als es scheint, das Leben an der Mythos Academy könne nicht mehr gefährlicher werden, schlagen die Schnitter des Chaos erneut zu. Denn während Gwens Schicht in der Bibliothek der Altertümer wird ein Giftattentat auf sie verübt. Sie selbst kommt haarscharf mit dem Leben davon, während der oberste Bibliothekar Nickamedes mit dem Tod ringt. So schnell wie möglich muss Gwen mit Aurora Metis das Gegenmittel finden - doch die Pflanze gedeiht nur in der gefährlichsten Region der Rocky Mountains ... Wird das Gypsymädchen sich selbst und die Mythos Academy retten können? Und noch viel wichtiger: Wird sie den verschwundenen Spartaner Logan Quinn wiedersehen?

Charaktere
Gwen wird auch in diesem Band stärker. Als Champion lastet viel Verantwortung auf ihren Schultern. Aber sie gibt nicht auf, egal wie aussichtslos oder schwer die Situation auch erscheint. Das Mädchen ist sehr loyal und sie steht immer zu ihren Freunden. Manchmal ist sie sehr einsam, tollpatschig und dumm. Außerdem ist sie ab und an von ihrer Göttin genervt, im nächsten Moment sucht sie aber wieder 'Schutz' bei ihrer Göttin. 

Daphne ist eine Kämpfernatur. Die Kämpferin ist immer für ihre Freundin da und unterstützt sie in allem, was sie tut. Außerdem fängt sie Gwen immer wieder auf und ist eine sehr tapfere und starke Frau und PINK! 


Meine Meinung
Der Schreibstil der Autorin ist locker und flockig. Und sehr angenehm zu lesen, ich bin auch sofort in meinen Lesefluss gekommen. Jedoch muss ich sagen, dass sich manche Stellen etwas wiederholt haben, aber ich finde die Ideen, die in diesem Band verwendet und umgesetzt worden sind, sehr genial!

Zur Autorin
Jennifer Estep ist Journalistin und New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab und lebt heute in Tennessee. Bei Piper erscheinen ihre Serien um die »Mythos Academy«, »Black Blade« sowie die Urban-Fantasy-Reihe »Elemental Assassin«.

Empfehlung
Ich empfehle dieses Buch jedem, der auch schon die ersten 4 Teile gelesen hat. Oder ich empfehle euch mit der Reihe zu beginnen, wenn ihr schon anderen Bücher von ihr gelesen habt, oder wenn ihr gerne etwas mit Fantasy und Mythologie etc. lest! 

Bewertung
Ich gebe diesem Buch 10 / 10 Punkte!

Euch hat die Rezension neugierig gemacht? Dann schaut doch gleich auf Piper, Thaila.de oder Amazon vorbei.

Eure Mii

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen