Dienstag, 13. Oktober 2015

Rezension 
Julia Adrian; Die 13. Fee - Erwachen


  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 213 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 373754252X
  • Verlag: neobooks Self-Publishing (20. Juli 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 12,00 Euro
  • ebook: 2,99 Euro

Inhalt
Ich bin nicht Schneewittchen. Ich bin die böse Königin. Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung. »Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd. Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest. Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns.

Handlung 
Als die 13. Fee aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt wird, muss sie erleben, wie sehr sich die Welt während ihres Schlafes verändert hat. Die 13 Feen werden mittlerweile nicht mehr Feen, sondern Hexen gejagt und gehasst. Die 13. Fee ist erwacht und jetzt versuchen die anderen 12 Feen sie zu töten. Als der Hexenjäger, der die 13. Fee eigentlich töten wollte, sie rettet, überlegt er sich, sie als seine Waffe gegen ihre Schwestern einzusetzen und sie anschließend zu töten. Wird der Hexenjäger alle Feen erledigen können? Wird er die 13. Fee töten? Wird sie ihm helfen? 

Charaktere
Die 13. Fee wirkt manchmal sehr unbeholfen, da es einfach nicht ihre Zeit ist, bzw. sie einfach ewig geschlafen hat. Außerdem hat sie während ihres Schlafes ihre eigene Macht verloren und muss deswegen sehr beschützt werden. Aber die einst eiskalte, herzlose Königin der Feen, lernt was es heißt zu lieben, zu verzeihen und die Macht richtig einzusetzen. Sie lernt auch gütig zu sein. Doch manchmal ist sie dennoch sehr abgeschottet. 

Der Hexenjäger ist eine sehr finstere und gefühlsmäßig abgeschottete Person, die fies aber auch gütig und liebevoll, sogar zärtlich sein kann. 

Meine Meinung
Ich hab das Buch ohne Erwartungen zu haben gelesen und ich muss sagen, ich liebe die Idee, die die Autorin wundervoll umgesetzt hat. Außerdem liebe ich den Schreibstil der Autorin und ich war sofort in meinem Lesefluss. Und wenn ich sofort hinein komme, ist das ein Indiz dafür, dass das Buch einfach nur genial ist. Und es ist einfach nur GENIAL!

Cover 
Das Cover ist einfach wundervoll, es ist einfach so schlicht und doch so ausdrucksstark. Es passt einfach perfekt zum Buch. 

Empfehlung
Ich empfehle diese Buch jedem, der gerne Märchen liest und Fantasy liebt. Es ist einfach perfekt!

Bewertung
Ich geben diesem Buch 9 / 10 Punkten, da ich in Band 2 noch ein wenig mehr erwarte. 

Eure Mii



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen